Nach Produkten suchen

Nach Produkten suchen

MAXIMUS MPXT SERIES2Neue Generation explosionsgeschützter Dual Vision PTZ-Netzwerkkameras mit radiometrischen Funktionen

Config link

MAXIMUS RANGE ... Drillereye

MÄRKTE

ZERTIFIZIERUNGEN

BESCHREIBUNG

Bei der neuen MAXIMUS MPXT SERIES2 handelt es sich um eine Dual-Vision-Netzwerk-PTZ mit einer Tag/Nacht-Farbkamera und einer LWIR-Wärmebildkamera mit radiometrischen Funktionen.

Diese PTZ-Kamera mit zertifiziertem Explosionsschutz ist ideal für eine effiziente vorbeugende Videoüberwachung und Prozessüberwachung in den Bereichen Oil & Gas, Seeverkehr und Industrie. Sie kann in Bereichen verwendet werden, in denen aufgrund von entzündlichen Gasen oder Dämpfen, entzündlichen Flüssigkeiten oder brennbaren Stäuben Brand- oder Explosionsgefahr besteht.

MAXIMUS MPXT SERIES2 bietet durch die solide Struktur aus rostfreiem Stahl AISI 316L und die mikrogestrahlten und elektropolierten Oberflächen die höchste Korrosionsbeständigkeit bspw. in Industrie- und Meeresumgebungen.Außerdem garantieren die IP66/IP67/IP68/IP69, NEMA Type 4X und Type 6P Zertifizierungen einen vollständigen Schutz gegen Wasser- und Staubeintritt, auch unter beschwerlichen Bedingungen.

HAUPTMERKMALE

FULL HD PTZ-Netzwerkkameras mit doppeltem Sensor und Wärmesensor

Als explosionsgeschützt für den Einsatz in Zone 1 und 2, Gruppe IIC (Gase) und Zone 21 und 22, Gruppe IIIC (Stäube) zertifiziert

Bis zu einer Temperatur von +80°C zertifiziert

Höchste Beständigkeit in korrosiven Umgebungen

Integrierter Verteilerkasten mit SFP-Slot zur Verbindung mit Glasfaser

TECHNISCHE DATEN

Allgemeines
  • Hergestellt aus rostfreiem Stahl AISI 316L
  • Oberflächen außen mikrogestrahlt und elektropoliert
  • Dynamisches Kontrollsystem der Positionierung
  • Radiometrische Analyse:
  • bei den 4 zentralen Pixeln, bei einer Wärmebildkamera mit radiometrischen Funktionen
  • Bestimmung eines spezifischen Bereichs, bei einer Wärmebildkamera mit erweiterten radiometrischen Funktionen
  • Aktivierung radiometrischer Alarm: Sollte die Temperatur über dem vorgegebenen Grenzwert, unter dem vorgegebenen Grenzwert, innerhalb zwei vorgegebener Grenzwerte oder außerhalb zwei vorgegebener Grenzwerte liegen.
  • Aktionen bei Alarm: Aktivierung Digitalausgang, Aufruf Preset Tour, Aufruf Position Home, Aufruf Position Preset und http get request.
Mechanik
  • Kabeleingänge: 2 x 3/4" NPT
  • Kein mechanisches Spiel
  • Horizontale Drehung: 360°, kontinuierliche Drehung
  • Vertikale Drehung: von -90° bis zu +90°
  • Schwenkgeschwindigkeit rechts - links (einstellbar): von 0.1°/s bis 100°/s
  • Neigegeschwindigkeit Auf-Ab einstellbar (einstellbar): von 0.1°/s bis 100°/s
  • Genauigkeit beim Aufruf der Preset- Positionen: 0.02°
  • Vorinstallierter Wischer
  • Einheitsgewicht: 31kg
Elektrik
  • Versorgungsspannung/Stromaufnahme:
  • 230Vac ±10%, 0.5A, 50/60Hz
  • 24Vac ±10%, 5A, 50/60Hz
  • 120Vac ±10%, 1A, 50/60Hz
  • Leistungsaufnahme:
  • 120W max
Netzwerk
  • RJ45-Port
  • Ethernet-Verbindung: 10BASE-T/100BASE-T
  • Slot SFP (SMALL FORM FACTOR PLUGGABLE)
  • Ethernet-Verbindung:100BASE-FX
  • Versorgungsspannung: 3.3V
  • Standard: MSA-konform
  • Das SFP Modul, das nicht von VIDEOTEC geliefert wird, muss folgenden Anforderungen nachkommen:
  • Laser: Class 1, in Übereinstimmung mit EN60825-1
  • Zertifizierung: UL/IEC 60950-1 oder UL/IEC 62368-1
Cybersecurity
  • Digitale Signatur der Firmware
  • Zugangsbeschränkung mit Passwort (HTTP digest)
  • Unterschiedliche Benutzerzugangslevel werden unterstützt
  • Zugangskontrolle IEEE 802.1X
  • HTTPS-Verschlüsselung mit TLS1.0, TLS1.1, TLS1.2 und TLS1.3
  • Zentralisierte Zertifikateverwaltung
  • In Übereinstimmung mit den ONVIF Security Service Spezifikationen
Video

    Day/Night-Kamera

  • Video-Encoder
  • Kommunikationsprotokoll: ONVIF, Profil Q, Profil S und Profil T
  • Gerätekonfiguration: TCP/IPv4-IPv6, UDP/IPv4-IPv6, HTTP, HTTPS, NTP, DHCP, WS-DISCOVERY, DSCP, IGMP (Multicast), SOAP, DNS
  • Streaming: RTSP, RTCP, RTP/IPv4-IPv6, HTTP, Multicast
  • Video-Komprimierung: H.264/AVC, MJPEG, JPEG, MPEG4
  • 3 unabhängige Video-Streams Full HD
  • Bildauflösung: von 320x180pixel bis zu 1920x1080pixel in 6 Schritten
  • Wählbare Framerate von 1 bis 60 Bilder pro Sekunde
  • Webserver
  • Direktionales OSD (maximal 4 einstellbare Bereiche)
  • Motion Detection
  • Intelligente Videoanalyse (optional)
  • QoS: Differenzierte DSCPs für Streaming und Geräteverwaltung
  • Protokolle SNMP und NTCIP

    Wärmebildkamera

  • Video-Encoder
  • Kommunikationsprotokoll: ONVIF, Profil Q, Profil S und Profil T, ONVIF Thermal Service
  • Gerätekonfiguration: TCP/IPv4-IPv6, UDP/IPv4-IPv6, HTTP, HTTPS, NTP, DHCP, WSDISCOVERY, DSCP, IGMP (Multicast), SOAP, DNS
  • Streaming: RTSP, RTCP, RTP/IPv4-IPv6, HTTP, Multicast
  • Video-Komprimierung: H.264/AVC, MJPEG, JPEG, MPEG4
  • 3 unabhängige Video-Streams
  • Bildauflösung: von 320x180pixel bis zu 720x480pixel in 4 Schritten
  • Wählbare Framerate von 1 bis 30 Bilder pro Sekunde
  • Webserver
  • Direktionales OSD (maximal 4 einstellbare Bereiche)
  • Motion Detection
  • QoS: Differenzierte DSCPs für Streaming und Geräteverwaltung
  • Protokolle SNMP und NTCIP
I/O-Schnittstelle
  • Eingang zum Zurücksetzen von fern: 1
  • Alarmeingänge: 1
  • Relais-Ausgänge: 1+1 (1A, 30Vac/60Vdc max, Ein Relais nur für die Scheibenwaschpumpe und ein konfigurierbares Relais)
Umgebung
  • Montage für den Innen- und Außenbereich
  • Zertifizierungstemperatur: von -40°C bis zu +80°C
  • Temperaturtest in Übereinstimmung mit NEMA-TS 2-2003 (R2008) Par. 2.1.5.1, Testprofil Abb. 2-1 (-34°C bis +74°C)
  • Eingreifen der Enteisungsfunktion (Kaltstart): von -40°C bis zu -10°C
  • Windfestigkeit
  • PTZ unbewegt: 230km/h max.
  • PTZ-Einheit in Bewegung bei Höchstgeschwindigkeit: 210km/h max.
  • Relative Luftfeuchtigkeit: von 5% bis zu 95%
Zertifizierungen
  • Elektrische Sicherheit (CE): EN60950-1, IEC60950-1, EN62368-1, IEC62368-1
  • Elektromagnetische Verträglichkeit (CE): EN50130-4, EN55032 (Klasse A), EN61000-6-4, EN61000-3-2, EN61000-3-3
  • RoHS (CE): EN50581
  • Außenistallation (CE): EN60950-22, IEC60950-22
  • Vibrationstest: EN50130-5, EN60068-2-6
  • UL- Zertifizierung (UL60950-1, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1-07, UL62368-1, CAN/CSA C22.2 No. 62368-1-14): cULus Listed
  • Elektromagnetische Verträglichkeit (Nordamerika): FCC part 15 (Klasse A), ICES-003 (Klasse A)
  • Schutzart IP (EN/IEC60529): IP66, IP67, IP68, IP69
  • Schutzart Type (UL50E): 4X, 6P
  • RCM (Australian and New Zealand Regulatory Compliance Mark)
Zertifizierungen - Explosionsgeschützte Anwendungen
  • ATEX (EN IEC 60079-0, EN 60079-1, EN 60079-31)
  • IECEX (IEC 60079-0, IEC 60079-1, IEC 60079-31)
  • UL listed for USA (UL 60079-0, UL 60079-1, UL 60079-31)
  • UL listed for Canada (CAN/CSA-C22.2 NO. 60079-0, CAN/CSA-C22.2 NO. 60079-1, CAN/CSA-C22.2 NO. 60079-31)
  • EAC Ex (TR CU 012/2011)
  • INMETRO (ABNT NBR IEC 60079-0, ABNT NBR IEC 60079-1, ABNT NBR IEC 60079-31)
  • KCs (Employment and labor department 2016-54)
Zertifizierungen - Marine-Anwendungen
  • Zertifizierung Lloyd's Register Marine Type Approval (mit Kommunikationsbox MAXIMUS MBX oder mit FM1010 Filter):_|n|_Test Specification Number 1 (ENV1, ENV2, ENV3, ENV5)
  • Elektromagnetische Verträglichkeit: EN60945
  • Salznebelbeständig: EN60068-2-52
TOP